So funktioniert's

Du hast Lust, neue Leute aus anderen Studiengängen kennen zu lernen? Dann bist Du beim Studenten Dinner genau richtig!

Das Studenten Dinner ist ein Event für beliebig viele Teilnehmer, bei dem insgesamt drei Gänge an drei verschiedenen Orten in Deiner Stadt verteilt mit verschiedenen Teams stattfinden.

Dabei lernst Du den Abend über 12 neue Leute in privater Atmosphäre beim Essen kennen, bevor es nach dem Dessert zur After-Show-Party geht und Du alle Teilnehmer des Studenten Dinners kennen lernen kannst.

Auch Vegetarier/Veganer und Leute mit Unverträglichkeiten können selbstverständlich teilnehmen!

Die Teilnahme ist dabei kostenlos!

  1. Meldet euch hier für ein Event in eurer Stadt als 2er Team an.
  2. Nach Anmeldeschluss wird euch einer der drei Gänge (Vorspeise, Hauptspeise, Nachspeise) von unserem Programm zugelost.
  3. Euren zugelosten Gang (z.B. Vorspeise) bereitet ihr in eurer Wohnung für euch und zwei weitere Teams zu, während den anderen Gängen seid ihr zu Gast in zwei anderen Wohnungen mit jeweils neuen Teams.
  4. Danach geht’s zur Hauptspeise in eine neue Wohnung, wo ihr wieder auf zwei neue Teams trefft und mit diesen die Hauptspeise genießt.
  5. Als letzter Gang wird der Nachtisch wieder in einer neuen Wohnung mit neuen Teilnehmern serviert.
  6. Nach dem Nachtisch geht’s zur After-Show-Party, bei der ihr alle Teilnehmer des Studenten Dinners persönlich kennenlernen könnt.

Ihr benötigt dabei lediglich eine Wohnung oder eine WG, in der ihr kochen und vier weitere Gäste empfangen könnt. Es essen also immer sechs Personen pro Gang zusammen.

Kurz:

12 neue Leute, 3 Gänge, immer woanders, unendlich viel Spaß, leckeres Essen! Das ist das Studenten Dinner. Jetzt kostenlos Mitmachen.

Noch nicht alles geklärt? In den FAQs findest Du bestimmt eine Antwort!